Webinar: „Klimaneutralität im Gebäudebestand – Wie kann die Wärmewende lokal gelingen?“

Veröffentlicht von LeLü Admin am

Wann:
4. November 2020 um 19:00 – 20:30 Europe/Berlin Zeitzone
2020-11-04T19:00:00+01:00
2020-11-04T20:30:00+01:00
Wo:
Zoom

Über die Energiewende bei der Stromversorgung und die verschiedenen Wege, elektrische Energie zu erzeugen und zu speichern, wird viel diskutiert. Aber was ist eigentlich mit der Wärmeversorgung von Gebäuden? Auch das Heizen und Kühlen muss ohne den Einsatz fossiler Brennstoffe möglich sein, damit Gebäude klimaneutral unterhalten werden können. Davon sind wir aktuell jedoch weit entfernt. Der Wärmesektor macht knapp über die Hälfte des Endenergieverbrauchs aus und wird zu weniger als 15% aus Erneuerbaren Energien bezogen. Woran liegt das – und was braucht es für die Wärmewende? In dem Webinar möchten wir mit euch darüber sprechen, welche technischen Möglichkeiten zur klimaneutralen Wärmeversorgung es gibt, wie die politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen aussehen und verändert werden müssen sowie darüber, was wir alle für eine nachhaltige Wärmewende tun können. Als ReferentInnen sind Julia Verlinden, Mitglied des Bundestags und energiepolitische Sprecherin der Grünen Bundestagsfraktion, und Christoph Knaup, Ingenieur für Gebäude- und Energietechnik, dabei und werden ihr Fachwissen teilen und mit uns und euch diskutieren.

Mi, 04. November 2020
19:00 – 20:30 Uhr
Zugangsdaten zum Zoom-Meeting
https://gruenlink.de/1umu
Meeting-ID: 939 0710 0357
Kenncode: 915287

AG Klima, Energie u. Umwelt (Bündnis 90/Die Grünen im Kreis Lüneburg)

Kategorien: