Protestaktion von Sparkassen-Beschäftigten

Veröffentlicht von LeLü Admin am

Wann:
21. September 2020 um 9:00 – 10:00 Europe/Berlin Zeitzone
2020-09-21T09:00:00+02:00
2020-09-21T10:00:00+02:00

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

am kommenden Montag tagt in Lüneburg der Verwaltungsrat der Sparkasse Lüneburg. Stellvertretende Verwaltungsratsvorsitzender ist Oberbürgermeister Ulrich Mädge, im Nebenjob Verhandlungsführung der kommunalen Arbeitgeber in der laufenden Tarifrunde im Öffentlichen Dienst.
Er fordert (wie Sparkassenvorstände und Kommunalpolitiker) nicht nur eine Nullrunde für Sparkassenangestellte, sondern ein Sonderopfer durch Verschlechterungen bei den tariflichen Sonderzahlungen. Sparkassenvorstände drohen sogar mit dem Austritt aus den kommunalen Arbeitgeberverbänden.
Darüber sind die Sparkassenangestellten in Lüneburg und anderswo so erbost, dass Sie eine Protestaktion vorbereiten, zu der wir Sie herzlich einladen:

Protestaktion von Beschäftigten am Rande der Sitzung des Verwaltungsrates der Sparkasse Lüneburg
Montag, 21. September, 9 bis 10.00 Uhr
Musikschule Lüneburg, St.-Ursula-Weg 7, 21335 Lüneburg

Kategorien: